Apple Devices einfach verwalten mit Mosyle

Mosyle ist der neue Unternehmensstandard für Apple Device Management und Endpoint Security. Wir zeigen Ihnen, was das Tool kann.

Apple Devices einfach verwalten mit Mosyle

Mosyle Business bietet eine neue Generation von hochskalierbarem Apple Endpoint Management für Unternehmen, die die Leistungsfähigkeit einer für die Cloud konzipierten Lösung mit einem robusten Funktionsumfang für macOS, iOS, iPadOS und tvOS kombiniert.

Mosyle Fuse bietet Ihnen eine perfekte Mischung aus einem MDM für Unternehmen, einer innovativen Lösung für macOS-Identitätsmanagement, automatischer Installation und Patching von Anwendungen und zweckmässiger mehrschichtiger Endpunktsicherheit für Apple-Geräte am Arbeitsplatz.

Modern, benutzerfreundlich, automatisiert

Automatische Registrierung eines Gerätes, Anpassung des Setup-Assistenten, Installation von Apps und Durchsetzung aller Richtlinien – während Sie das Gerät lediglich an den Mitarbeitenden senden müssen, übernimmt Mosyle den Rest. Auch wendet es die von Ihnen festgelegten Verwaltungsprofile automatisch auf neue Geräte an und überprüft ständig die Konformität aller verwalteten Geräte. Dabei unterstützt es Ihren Google Workspace, Microsoft 365, AD und API. Durch die Nutzung aller Cloud-Potenziale während des Designs und seiner Architektur bietet Ihnen Mosyle Business eine hervorragende Leistung bei hoher Kosteneffizienz. Profitieren Sie von

  • hochinnovativen Funktionen
  • starkem Fokus auf Kundenerfahrung
  • bestem technischen Support
  • hervorragenden Preisen

Mehr zu Mosyle finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Apple Devices einfach verwalten mit Mosyle

Philippe Lindegger

CEO & Co-Owner, Head of System Engineering

Artikel teilen

Möchten Sie mehr zu Mosyle erfahren? Kontaktieren Sie uns gern.