Synology

Synology verbindet die Flexibilität der Cloud mit der Kontrolle von lokalen Dateidiensten. Es ermöglicht die Zusammenarbeit und Dateifreigabe team- und standortübergreifend. Mithilfe von Synology können Unternehmen ihre Daten verwalten, sichern und schützen. Egal, von wo aus auf diese zugegriffen werden muss, ob auf Flash-Speichern, Festplatten oder in verschiedenen Cloud-Architekturen.

Synology als File-Server

Die Dateiserver von Synology unterstützen bis zu 180 Laufwerke für eine Bruttokapazität von über 1 Petabyte. Von einem bis 180 Einschüben ist das Angebot an Desktop- und Rack-NAS umfangreich. Für Ihr IT-Team bedeutet eine Synology Lösung nicht nur Entlastung, sondern auch eine Senkung der Kosten:

  • Festlegbare Benutzerquoten: Behalten Sie die Kontrolle über die Speicherkapazität freigegebener Ordner.
  • Protokollierte Systemvorgänge: Die fortschrittliche Suche zeigt Ereignisse sofort an, Protokolle werden grafisch dargestellt.
  • Integrierte Schnappschuss-Technologie: Versehentlich gelöschte Dateien lassen sich einfach wiederherstellen.
  • Synology Directory Server: Verwandeln Sie Ihr NAS zu einer Mischung aus Dateiserver und Verzeichnisserver

Für Ihre Daten bedeutet Synology höchste Sicherheit. Mit einem High-Availability-Cluster können Sie sich vor unerwarteten Dienstausfällen schützen. Ihre Daten verschlüsseln und sichern Sie einfach an einem externen Speicherort, beispielsweise in der a&f Community Cloud.

 

Mehr dazu

Synology als Backup-Device

Traditionelle Strategien der Datensicherung sind mit Nachteilen wie langer Wiederherstellungsdauer und übermässigem Speicherverbrauch verbunden. Immer mehr Unternehmen nutzen neben physischen Servern auch die Speichermöglichkeit in Clouds. Mithilfe von Active Backup kann Ihr Unternehmen Zeit, Mühe und Geld sparen. Active Backup zentralisiert Datensicherungsaufgaben für VMware, Hyper-V, Windows-Endpunkte, Office 365 und G Suite auf dem Synology NAS und ermöglicht Ihnen die Verwaltung über eine intuitive Konsole.

Optimieren Sie Ihren Disaster-Recovery-Plan mit Synology VMM

Der Synology Virtual Machine Manager (VMM) ermöglicht es Ihnen, Dienste sofort zum Synology-Speicherserver wiederherzustellen. Dies selbst dann, wenn die Produktionsumgebung ausgefallen ist.

Kaum Ausfallzeit und sofortige Wiederherstellung

Ihre Daten können Sie ganz einfach vom physischen Server zu virtuellen Plattformen wie Synology VMM und VMware vSphere migrieren. Somit bewältigen Sie unerwartete Störungen oder testen Aktualisierungen in einer sicheren Umgebung.

Bare-Metal-Backup & Restore

Mit BMR (Bare-Metal-Restore) stellen Sie Ihre gesamte Umgebung, Andwendungen, Eisntellungen und Daten auf Windows-Computern und Servern wieder her.

Sind Sie an weiteren Informationen zu Synology interessiert?

Ansprechpartner

Philippe Lindegger, Head of System Engineering, Co-Owner
Philippe
Lindegger
Head of System Engineering, Co-Owner, Member of the Executive Board
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Cavelti
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Geberit AG ist Kundin der A&F