Druckfertige PDF-Dateien zu jeder Zeit: PitStop Pro 2018

in
PitStop2018

Enfocus veröffentlicht PitStop Pro 2018. Die neueste Version von PitStop Pro bietet seinen Nutzern eine Vielzahl an neuen Bearbeitungsfunktionen. 

Aktionslisten-Visualizer

Mit dem Aktionslisten-Visualizer können User durch Aktionslisten scrollen und dabei ausgewählte Objekte und Änderungen direkt in der PDF-Datei visualisieren. Dadurch lassen sich Probleme auch bei komplexen Aktionen schneller identifizieren und beheben. 

Barcodes

Mit der neusten Version von PitStop Pro können Barcodes direkt in PitStop erzeugt werden. PitStop Pro 2018 beinhaltet über 100 1D und 2D Barcodes, einschliesslich QR, GS1, Datamatrix usw. Zudem bietet die neuste Version die Option zur Reduzierung der Balkenbreite, Ruhezone und Kontrollziffer.

Pantone-Farben

PitStop Pro 2018 bietet seinen Usern mehrere neue Aktionen, um Pantone-Farben auszuwählen, zu prüfen und auf anderen Farben abzubilden. Damit können nicht-standard Pantone-Farben identifiziert und angepasst werden. Die integrierte Pantone-Bibliothek kann als Referenz genutzt werden. Somit kann sichergestellt werden, dass Pantone-Farben in allen Dokumenten konsistent sind.  Farbnamen und alternative Farbräume können in einer bestimmten Pantone-Bibliothek abgebildet werden. 

Benutzer Dashboard

Benutzer können mit einem persönlichen Login auf das Online-Dashboard zugreifen. Dank dem Benutzer-Dashboard erhalten User einen visuellen Überblick über die Nutzung von PitStop. Zudem ermöglicht das Dashboard eine Überprüfung der empfangenen PDF-Dateitypen. 

Tools zur Bearbeitung von Vektoren

Die Offset-Pfad Aktion ermöglicht die Manipulation von Zeichenpfaden direkt in Adobe Acrobat. Dabei müssen Objekte nicht exportiert und in einer weiteren Applikation editiert werden. Zudem können mit PitStop Pro 2018 Linien zu einer Füllung konvertiert werden. Dies ermöglicht den Einsatz von Offset-Pfad Aktionen für Linien. 

Crop Line Art Funktion

Mit dieser Funktion können unnötige Inhalte einfach ausgeschnitten werden. Dadurch werden nicht benötige Daten beseitigt und die Komplexität von Dateien kann drastisch reduziert werden. 

Weitere Neuerungen

PitStop Pro 2018 bietet seinen Nutzern folgende neuen Features:

  • Neue “Pfadfinder“-Tools
  • Neuer XML Report
  • Neuer Switch Konfigurator
  • Aktionsliste um Seiten-Skalierungsfaktor zu prüfen und ändern
  • Icon/Button für Farb-Bibliothek
  • Und vieles mehr

 

Möchten Sie PitStop 2018 erwerben oder Ihr Upgrade-Optionen prüfen? Wir beraten Sie gerne.

Ansprechspartner

Ivana Jenny, Software & Lizenzen
Ivana
Jenny
Software & Lizenzen
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F