BrixWire

Der BrixWire News Hub ist eine News-Plattform für Verlage und stammt aus dem Hause BrixWare.

BrixWire

Der BrixWire News Hub ist eine News-Plattform für Verlage und stammt aus dem Hause BrixWare. Er ermöglicht die medienneutrale Speicherung von Artikeln und zugehörigen Assets. Über die Kombination von Input- und Output-Kanälen können News aus Quellen wie Redaktionssystemen, Agenturfeeds und Datenbanken an Print- oder Onlinesysteme ausgeleitet werden. Neben einer Zentralisierung der Daten und einer enormen Zeitersparnis profitieren Sie auch von Flexibilität, Stabilität und Automatisierung.

BrixWire – Use Cases

Interaktives Publizieren
Die installierten Eingangskanäle liefern Stories aus verschiedenen Arten von Quellen. Die Nachrichten können mit verschiedenen Kriterien gesucht und an verschiedene Ausgabekanäle wie Redaktionssysteme oder CMS-Systeme publiziert werden.

Autopublishing
Der News Hub bietet über einen Scheduler und Kunden-APIs vollautomatisiertes Publishing ohne Benutzerinteraktion. Dies erfolgt beispielsweise durch die Anbindung eines DCX an ein WoodWing-System oder durch die Anbindung von Desknet an einen Printkanal.

Content first
Ob Print- oder Online-First-Ansatz – Eingangskanäle oder Zuordnungen der Ausgangspublikationen können einfach nach Bedarf definiert werden.

Verbindung & Synchronisation mehrerer Verlagssysteme
Über BrixWire können mehrere Redaktionssysteme miteinander verbunden werden. Das System wird entweder für eine heterogene Landschaft an parallelen Systemen oder für Migrationsszenarien bei Anbieterwechsel eingesetzt.

Transformation von Content in andere Systems & Formate
BrixWire eignet sich auch für die Transformation von Content, der aus Publishing-fernen Systemen kommt, wie die Integration von Office-Formaten in den Workflow.

Verteiltes & kollaboratives Publizieren
Einfache Anbindung von Offsite-Arbeitsplätzen für Redakteure, wie z.B. Home-Office. BrixWire ermöglicht auch die gemeinsame Arbeit an verschiedenen Standorten verteilt.

BrixWire – Fähigkeiten

Auf einen Blick:

  • Content Hub
  • Sternmodell
  • Plugin-Architektur
  • REST Api
  • Hosting-Varianten
  • Transformations-Engine im Kern

BrixWire – Enterprise Eigenschaften

Anpassbare Plugin-Orientierung
Auf allen Verarbeitungsebenen von BrixWire werden Plugin-Technologien unterstützt. Dies führt zu einer kundenindividuellen Anpassbarkeit für weniger gebräuchliche In- oder Output-Kanäle und ermöglicht den Zugriff auf vorhandene DAM-Systeme.

Monitoring
Dank umfangreicher Monitoring-Schnittstelle wird ein reibungsloser Betrieb sichergestellt.

Browserbasierte HTML 5 Anwendung
Die Anwendung arbeitet mit aktuellen Browsern ohne Client-Installation.

Nutzerkontrolle
Die Benutzerverwaltung erfolgt über LDAP, Aktive Directory oder eine Built-In Benutzerverwaltung.

Nutzung existierender Standards
Sowohl für Formate als auch Attributierung werden durchgängig internationale Standards eingesetzt.

Failover und Loadbalancing
BrixWire wird in Failover- und Loadbalancing-Umgebungen eingesetzt und kann bei entsprechendem Hosting zu einem skalierbaren und unterbrechungsfreien System ausgebaut werden.

Mehr Informationen zum BrixWire News Hub finden Sie in der Broschüre und im Produktblatt.