JJK Verlagssoftware für Anzeigen und Verlagsmanagement.

JJK Verlagssoftware

JJK – ganzheitlich, abteilungsübergreifend, passend für jeden Bereich

JJK stellt mit der eigenen Verlagssoftware ein ganzheitliches und kosteneffizientes System zur Verfügung mit dem schnell und bequemen abteilungsübergreifend gearbeitet werden kann. Für jeden Verlagsbereich wird die passende Lösung geboten und die Kosten für IT und Organisationsprozesse sinken spürbar.

JJK – unkompliziert und schnell integriert

Die Softwarelösung von JJK besticht durch ihren hohen Integrationsgrad. Alle Module greifen direkt auf eine einzige zentrale Datenbank zu. Die Vorteile sind vielfältig und zeichnen sich beispielsweise durch eine schnelle und unkomplizierte Installation und Inbetriebnahme aus.

JJK ist mit wenigen Schnittstellen auch in bereits vorhandene EDV- oder Produktionsstrukturen zu integrieren. So können beliebige Finanzbuchhaltungssysteme, Druckleitstände, Versandanlagen usw. direkt mit dem zentralen Datenbestand verbunden werden.

JJK verspricht Verlagen sich jederzeit auf die neusten Technologien und Trends ausrichten zu können.

Befindet sich Ihr Alltag im Verlagsumfeld? Wir helfen Ihnen gerne unverbindlich weiter mit der Softwarelösung von JJK.

Ansprechspartner

Stefan Schärer, Leiter Verkauf und Marketing, Stv. Geschäftsführer, VR, Mitinhaber
Stefan
Schärer
Leiter Verkauf und Marketing, Stv. Geschäftsführer, VR, Mitinhaber
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F