CHILI rendro für Full Relief Rendering und 3D-Streaming von PDFs.

CHILI rendro

So werden PDF künftig überall schnell und akkurat angezeigt

«Full Relief Rendering von PDF-Dokumenten kann jetzt überall, jederzeit und von jeder Plattform aus erfolgen.» Das verspricht der Technologie Anbieter Chili publish mit seinem neuen Produkt Chili rendro 1.0.

Sie kennen das bestimmt: Der Download einer PDF-Datei – besonders einer druckfähigen – dauert ewig. Dazu reiht sich eine unbefriedigende Darstellung, die Farben sind nicht korrekt oder es fehlen gar Schriftzeichen und Bilder. Insbesondere auf Ihrem Tablet oder Smartphone sehen Sie Ihr PDF-Dokument kaum so, wie es Ihre Druckabteilung aufbereitet hat.

PDF-Rendering schnell und inhaltsverbindlich

Der Teufel liegt meist im Detail. Transparenzen, Mischmodi oder Mehrfachüberdrucke – es sind oft solche Designelemente, welche in PDF-Readern nicht korrekt angezeigt werden. Besonders auf mobilen Betriebssystemen und HTML-Umgebungen werden komplexere Objekte nur ungenügend gelesen. Genau hier setzt der Chili rendro 1.0 an.

«Aufgrund seiner strengen Einhaltung von ISO-Normen ist CHILI rendro die einzige Rendering-Lösung, die echte und genaue Renderings von PDF-Dateien unabhängig vom Anzeigeort bietet», heisst es in der offiziellen Medienmitteilung des Technologie Anbieters. Unabhängig von Browser, Desktopanwendung, Gerät und Betriebssystem ermöglicht der Renderer von Chili eine akkurate Darstellung eines PDFs. Sie sehen das Dokument so, wie es dessen Ersteller beabsichtigt hat.

Akkurate Anzeige und 3D-Streaming am Desktop, dem Tablet oder Smartphone

CHILI rendro ermöglicht ein schnelles, inhaltsverbindliches Rendering von PDF-Dateien, die anschliessend auf jedem Gerät mit HTML5-Canvas-Unterstützung angezeigt werden können. Ein zusätzliches 3-D-Modul erlaubt die 3-D-Darstellung von PDF-Inhalten. Im Falle einer Integration in ein Bearbeitungstool wie dem CHILI publisher werden Änderungen sowohl auf dem Bildschirm als auch im 3-D-Modul wiedergegeben, wodurch der Benutzer genau weiss, wie das Endergebnis aussehen wird. Der CHILI rendro soll Anfang 2017 erhältlich sein.

Für die Integration entwickelt

CHILI rendro ist als JavaScript SDK (Software Develop-ment Kit) verfügbar. Dieses bietet Entwicklern direkten Zugriff auf zahlreiche Elemente und verhindert, dass ein Browser-Plug-in erforderlich ist. Das SDK von CHILI rendro ermöglicht eine massgeschneiderte, skalierbare Integration und eine plattformunabhängige Zusammenarbeit, welche wenig Konfiguration erfordert. Die Lösung lässt sich somit an unterschiedliche Arbeitsumgebungen anpassen und einbinden. 


Und hier das Video dazu:


Möchten Sie mehr erfahren über die CHILI rendro Software? Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Ansprechspartner

Martin Wicki, System Engineer Applications
Martin
Wicki
System Engineer Applications
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F