Apple VPP - Volume Purchase Program

Dank des Volume Purchase Program können Sie Apps in Grossmengen kaufen und anschliessend mit Hilfe eines Mobile Device Management (MDM) oder Enterprise Mobility Management (EMM) und Apple DEP Ihren Mitarbeitern zuweisen. Hierfür wird mindestens iOS7 oder neuer bzw. OS X 10.9 oder neuer benötigt. Weisen Sie einem Benutzer eine App zu, kann er sie auf allen seinen Geräten verwenden. Nachdem er die App nicht mehr benötigt oder das Unternehmen verlässt, kann sie einem anderen Benutzer zugewiesen werden.

VPP - so einfach geht's

  • Laden Sie Benutzer zur Teilnahme ein
  • Weisen Sie teilnehmenden Benutzern Apps und Bücher zu
  • Widerrufen und weisen Sie Apps je nach Bedarf neu zu. Bücherzuweisungen sind jedoch permanent.

VPP - das brauchen Sie

  • Ein iOS-Gerät mit iOS 7 oder neuer
  • Ein Mac mit OS X 10.9 oder neuer
  • Ein Apple-ID, die zur Verwendung im iTunes Store eingerichtet wurde

VPP - Inhalte einfach verwalten

Mithilfe einer MDM (Mobile Device Management) -Lösung ist es leicht, Ihre Inhalte zu verwalten. Für Apple-Geräte gibt es eine Vielzahl an MDM-Lösungen, beispielsweise den Apple Profil-Manager. Diese Lösungen können in Ihr Verzeichnissystem integriert werden und Benutzer und Benutzergruppen verwalten.

Möchten Sie mehr zu VPP erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ansprechspartner

Philippe Lindegger, Leiter System Engineering, Mitinhaber, Mitglied der GL
Philippe
Lindegger
Leiter System Engineering, Mitinhaber, Mitglied der GL
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F