So verbessern Sie die IT-Security in Ihrem Unternehmen

in
Ist Ihr Netzwerk sicher? Jetzt IT-Security Check-up machen!

Kein Unternehmen kann es sich heute leisten, dem Thema IT-Security zu wenig Beachtung zu schenken. Höchste Zeit also, die eigenen Sicherheitsvorkehrungen kritisch zu hinterfragen und den aktuellen Bedrohungen anzupassen. Gerade beim Einsatz von sicherheitsrelevanten Netzwerkkomponenten ist es enorm wichtig, veraltete Geräte und Technologien rechtzeitig zu erneuern und eine mehrschichtige Abwehrstrategie im Einsatz zu haben.

4 Gründe für den Schritt ins neue Firewall-Zeitalter

Trennen Sie sich lieber heute als morgen von Ihrer alten Cisco ASA-Firewall.

Gute Gründe dazu gibt es genügend:

  1. Reduzieren Sie das Risiko von altersbedingtem Hardwareausfall.
  2. Profitieren Sie von besserer Performance (Datendurchsatz) auf neuen Cisco Firewalls.
  3. Besserer Schutz dank aktuellen Software-Releases und neuen Sicherheits-Features
  4. Verbesserte Technologie bei der Datenverschlüsselung, z.B. beim Einsatz von VPN-Verbindungen

Cloud-basierte IT-Security-Lösung «Cisco Umbrella» für noch mehr Schutz

Mit Cisco Umbrella steigern Sie Ihre Netzwerksicherheit zusätzlich und erhalten ein günstiges und schnell eingerichtetes Instrument zur Abwehr von moderner Schadsoftware aus dem Internet. Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen die cloud-basierte Security-Lösung bietet:

  • Blockieren Sie den Zugriff auf Webseiten mit schädlichen Inhalten.
  • Verhindern Sie das «Nach-Hause-Telefonieren» von Malware.
  • Schaffen Sie Transparenz über die Aktivitäten in Ihrem Netzwerk dank zentraler Log- und Reportingfunktion.
  • Dank nahtloser Integration in den Cisco AnyConnect VPN-Client sind mobile Geräte auch unterwegs geschützt.

Mit dem Kombi-Paket «Cisco ASA-Firewall/Umbrella» sind Sie bestens gegen aktuelle Bedrohungen aus dem Internet geschützt, schaffen eine skalierbare und zukunftsgerichtete Sicherheits-Infrastruktur und Sie bleiben stets auf dem Laufenden, was in Ihrem Netzwerk vor sich geht. Die A&F Computersysteme AG hilft Ihnen gerne bei Sicherheitsfragen und findet die für Sie passende Implementierungsvariante. 


Kennen Sie unser kostenloses Merkblatt zur IT-Sicherheit in Unternehmen? 

IT-Security Merkblatt laden


Beitrag aktualisiert im Oktober 2017.

Vernachlässigen Sie Ihre IT-Sicherheitsstrategie nicht. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen aus erster Hand.

Ansprechpartner

Lukas Moos, System Engineer Security & Network Solutions
Lukas
Moos
System Engineer Security & Network Solutions
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F