Microsoft beendet den Support für wichtige Produkte

in

Innerhalb der nächsten zwei Jahre stellt Microsoft den Support für einige Produkte ein. Betroffen sind Windows SQL Server 2008, Windows Server 2008, Windows 7 und Office 2010. Wir empfehlen Ihnen, sich jetzt schon Gedanken zum weiteren Vorgehen zu machen und nicht das Support-Ende abzuwarten.

Bereits im Juli 2019 endet der Support für die ersten Microsoft-Produkte. Das Support-Ende wird über die nächsten zwei Jahre abgewickelt. Wichtig ist, sich jetzt bereits Gedanken zum weiteren Vorgehen (Update oder Migration) zu machen. Unsere Spezialisten analysieren gerne die betroffenen Systeme und unterbreiten ein Konzept für weitere Massnahmen.

Support-Ende - diese Produkte sind betroffen

Windows SQL Server 2008: Juli 2019

Ab dem 9. Juli 2019 werden für Windows SQL Server 2008 und 2008 R2 keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt. Microsoft bietet verschiedene Möglichkeiten, auf die aktuelle Technologie umzusteigen. Beispielsweise durch ein Update auf SQL Server 2017, die Auslagerung bestehender Workloads in die Cloud oder einen Wechsel auf eine Azure SQL Database Managed Instance.

Windows Server 2008: Januar 2020

Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für Windows Server 2008 und 2008 R2 ein. Damit entfallen alle regulären Feature- und Security-Updates.

Windows 7: Januar 2020

Ebenfalls ab dem 14. Januar 2020 sind weder technische Unterstützung noch automatische Updates zum Schutz des PCs verfügbar. Es wird empfohlen, vor Januar 2020 auf Windows 10 zu wechseln. So stellen Sie die Sicherheit Ihrer IT-Systeme sicher.

Office 2010: Oktober 2020

Ab dem 13. Oktober 2020 gibt es weder neue Sicherheitsupdates noch Optionen für Supportunterstützung (kostenlos oder kostenpflichtig) oder Updates für online verfügbare technische Inhalte für Office 2010. Der Wechsel zu Office 365 wird empfohlen.

Auslagerung in die Cloud - die Vorteile

Die A&F-Community Cloud stellt den Anwendern eine flexible Cloud-Infrastruktur zur Verfügung. Diese passt sich schnell und optimal an individuelle Anforderungen an. Das macht den Betrieb einer eigenen IT-Infrastruktur überflüssig. Auch ein hybrider Ansatz ist möglich. Hier wird nur ein Teil der Services, Anwendungen und Daten in die Cloud verlagert. Der lokale Server wird weiterhin betrieben. Eine Cloud-Lösung bietet zahlreiche Vorteile:

  • Flexible Nutzung von skalierbaren Speicher- und Rechnerressourcen
  • Bezug von standardisierten Arbeitsplätzen aus der Cloud mit den gewünschten Applikationen, unabhängig vom Endgerät
  • Hohe Ausfallsicherheit und Datensicherheit
  • Einfache Einbindung in bestehende IT-Umgebungen
  • Keine Hardwareverwaltung mehr
Möchten Sie eine Beratung? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ansprechpartner

Ralph Schuler, Stv. Leiter Verkauf und Marketing
Ralph
Schuler
Stv. Leiter Verkauf und Marketing
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F