Krisenkommunikation: So hilft die Mitarbeiter-App

in
Mobio Mitarbeiter-App

Unternehmenskommunikation funktioniert heute anders als vor wenigen Jahren. Dank Digitalisierung gibt es unzählige Möglichkeiten, Mitarbeitende ins Unternehmen einzubinden. Ideal ist die Mitarbeiter-App. Diese bietet vor allem für die Krisenkommunikation zahlreiche Vorteile.

Krisen kündigen sich oftmals nicht an. Schnelligkeit, Offenheit, Transparenz und Authentizität sind im Falle einer Krise unabdingbar. In einem Unternehmen sind die Mitarbeitenden dabei wichtige Multiplikatoren. Fehlen ihnen offizielle Informationen aus dem Unternehmen, entstehen Unsicherheiten, Gerüchte oder Fehlinformationen. Vor allem wenn Mitarbeiter wie in der aktuellen Corona-Situation im Home-Office arbeiten oder sich in Quarantäne befinden, sind sie vom klassischen Informationsweg des Unternehmens abgeschnitten. Abhilfe schafft hier eine Mitarbeiter-App.

Unkompliziert, nah, authentisch – die Mitarbeiter-App

Mitarbeiter-Apps bieten den Vorteil, sowohl auf Firmen- als auch privaten Geräten flächendeckend verfügbar zu sein. Sie stellen Informationen zeitnah zur Verfügung, über einen authentischen Kanal. Für die Mitarbeitenden bedeutet das auch, dass sie unkompliziert mit dem Management oder den Verantwortlichen kommunizieren können. Eine Zusatzfunktion ist die Push-Nachricht, über die Sie fast in Echtzeit Nachrichten an App-Nutzer publizieren können.

Beratung, Software, Dienstleitung – mobio

Die Mitarbeiter-App von mobio vereint alle diese Anforderungen ideal. Sie passt sich exakt den Workflows und der IT im Unternehmen an. Und entspricht dadurch in Funktion und Design genau den Vorstellungen des Unternehmens. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Voll flexibel auf Ihre Bedürfnisse massgeschneidert
  • Kein Editor und kein CMS
  • Basierend auf Webtechnologien und Open Source
  • Automatisierung (Schnittstellen zu ERP, CRM, CMS, Intranet)
  • Zeitsparend dank Automatisierungen
  • Automatischer Abgleich mit HR-System möglich
  • Ständiger Support durch mobio
  • Multilingual
  • Keine nutzer- oder mengenabhängigen Lizenzkosten

Die Vorteile der Mitarbeiter-App und die Möglichkeiten der Krisenkommunikation hat mobio in einem ausführlichen und informativen Whitepaper zusammengefasst:

Zum Whitepaper

 

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeiter-App oder möchten Sie mehr Infos? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ansprechpartner

Stefan Schärer, Head of Sales & Marketing, Deputy CEO, Co-Owner
Stefan
Schärer
Head of Sales & Marketing, Deputy CEO, Co-Owner, Member of the Executive Board
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Cavelti
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Geberit AG ist Kundin der A&F