FlexScan EV3895 – Der ultrabreite Office-Monitor von EIZO

in
EIZO Curved Monitor

Ab sofort ist der neue ultrabreite Curved Monitor von EIZO erhältlich. Neben randlosem Design brilliert er auch mit besonderer Nutzerfreundlichkeit und grosser Leistungsstärke.

Beste Sicht auf Arbeit und Unterhaltung, das verspricht der erste Curved Monitor von EIZO. Mit einem Seitenverhältnis von 24:10 ermöglicht er das entspannte Arbeiten an mehreren Applikationen. Dank randlosem Design wirkt er leicht und ist zugleich aussergewöhnlich leistungsstark. Der EV3895 mit 37,5-Zoll ist ein UWQHD+ (3840 x 1600) curved, ultrabreiter Monitor und hat im Vergleich zu Full-HD-Monitoren fast die dreifache Anzahl an Pixeln. Benutzer können mehrere Anwendungen frei auf dem riesigen Bildschirm anordnen, ohne störende Rahmen, die sonst für Multimonitor-Setups typisch sind. Durch seine Vielseitigkeit macht der EIZO FlexScan EV3895 jeden Arbeitsplatz ein aufgeräumtes und flexibles Office – in der Firma oder zuhause.

Die Highlights auf einen Blick:

FlexScan EV3895 Swiss Edition

  • 37,5 Zoll Ultrawide-Monitor im 24:10 Format und 3840x1600 Pixeln (111 ppi) für exzellente Anzeige
  • Docking-Funktion für Tablets und Notebooks
  • USB-C-Anschluss mit DisplayPort-Signalkanal, LAN und Stromversorgung bis 85 Watt
  • Schmaler Gehäuserahmen: grosses Curved Display mit ultraschickem Design
  • Kontrast 1000:1, Helligkeit 300cd/m2, 178°Blickwinkel
  • Auto-EcoView, EcoView-Index und -Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie
  • KVM-Switch und Picture-by-Picture für bis zu drei Computer mit Picture Swap und USB-Umschaltung
  • Signaleingänge: USB-C (DisplayPort Alt Mode), DisplayPort, zweifach HDMI
  • Nachweislich umweltbewusst und sozialverantwortlich produziert

Weitere Details und technische Daten finden Sie hier:

FlexScan EV3895

Sind Sie interessiert am EIZO FlexScan EV3895? Fragen Sie uns nach den Konditionen für dieses Office-Wunder.

Ansprechpartner

Ralph Schuler, Head of Inside Sales, Deputy Head of Sales & Marketing
Ralph
Schuler
Head of Inside Sales, Deputy Head of Sales & Marketing
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Die Tamedia AG vertraut auf a&f systems
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Cavelti
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Schlütersche
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Geberit AG ist Kundin der A&F