Cumulus Portals – eine Oberfläche, viele Möglichkeiten

in

Das Digital Asset Management System Canto Cumulus wird über die Oberfläche «Portals» gesteuert. Erfahren Sie mehr über die zahlreichen Funktionen und Vorteile der Anwendung.

Die Basics – Was ist ein Digital Asset Management System?

Der nachfolgende Artikel befasst sich mit der praktischen Anwendung von Cumulus Portals.

Unbegrenztes Teilen

In Cumulus Portals gibt es keine Begrenzung für Lese- und Downloadzugriffe. Teilen Sie Ihre Dateien mit mehr als tausend gleichzeitigen Nutzern – ohne Zusatzkosten für Lese- und Downloadberechtigungen. Eine Erweiterung um Benutzer mit umfangreicherer Berechtigung ist einfach und skalierbar möglich.

Keine E-Mail Anhänge

Statt grosse E-Mail Anhänge zu versenden, können Sie Ihre Assets bequem per Link teilen. Ob mit oder ohne Passwortschutz und Wasserzeichen oder ob in hoher oder niedriger Auflösung, bleibt Ihnen überlassen. Auch die Einrichtung eines eigenen, passwortgeschützten Portals ist möglich, beispielsweise für Ihren Freelancer.

Berechtigungsverwaltung

Behalten Sie stets die Kontrolle über den Zugriff auf Ihre Datenbank. Die Zugriffsberechtigungen Ihrer Benutzer können jederzeit eingesehen und im Handumdrehen angepasst werden.

Flexibel einsetzbar

Wenn Sie gerade noch an Ihrem Schreibtisch auf Ihre Assets zugegriffen haben, können Sie Ihre Arbeit auch von unterwegs fortsetzen. Cumulus Portals passt sich an jedes Endgerät an und kann auf dem Computer genauso wie auf dem Laptop und dem Smartphone genutzt werden.

Corporate Design

Passen Sie Portals mithilfe von CSS und HTML visuell Ihrem Firmendesign an. Damit verfolgen Sie gegenüber internen und externen Nutzern konsequent Ihr Corporate Design.

Fokus auf das Wesentliche

Damit Ihr Kreativteam mehr Zeit für die eigentliche kreative Arbeit hat, statt immer wieder für den Vertrieb, das Management, Partner, Händler, die Presse oder Agenturen Dateien zusammenzustellen, können diese über Cumulus direkt auf Ihre Assets zugreifen. Natürlich nur mit den von Ihnen zugewiesenen Berechtigungen.

Immer die richtige Version

Statt zu überlegen, ob nun die Datei mit Namen «Freigegeben_final» oder «Freigegeben_final_2» die neueste Variante eines Bildes, Videos, einer Präsentation oder eines Layouts ist, zeigt Ihnen Portals automatisch immer nur die aktuellste Version an. Über den Cumulus Web Client können Sie bei Bedarf jederzeit auf die Versionshistorie zugreifen.

Integrierter Video-Player

Um Videos anzusehen, müssen Sie diese nicht öffnen. Stattdessen können Sie die Videos mit nur einem Klick im eingebauten, komfortablen Video-Player in Portals streamen.

Suchen und Finden

Mit den Such-, Filter- und Tagging-Optionen von Portals können Sie Ihre gesuchten Assets im Handumdrehen lokalisieren. Grosse Preview-Bilder erleichtern die Suche.

Sehen Sie im Video, wie einfach die intelligente Suche von Cumulus Portals funktioniert.

Möchten Sie mehr zu Cumulus Portals erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne.
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.