Adobe Creative Cloud VIP Enterprise – Deshalb lohnt es sich für Ihr Unternehmen

in

Adobe ist führend bei der Bereitstellung von Desktop-Applikationen. Wir präsentieren Ihnen Argumente, die für die Creative Cloud VIP Enterprise sprechen.

Nach wie vor ist Adobe führend bei der Bereitstellung von Desktop-Applikationen für kreatives Arbeiten. Die einzelnen Anwendungen sind bekannt und werden weltweit von Grafikern, Fotografen, Website-Designern, Videoproduzenten und anderen Kreativen eingesetzt. Als Organisation oder Unternehmen zählen für Sie mehr als die Adobe Anwendungen an sich. Unternehmerische Ziele und Gründe sind genauso wesentlich. In diesem Artikel liefern wir Ihnen Argumente, die für die Creative Cloud Enterprise sprechen.

Das Adobe VIP Enterprise Lizenzmodell eignet sich für Unternehmen mit zehn oder mehr VIP Lizenzen und bietet Ihnen den gleichen Produktumfang wie Adobe VIP für Teams. Im Enterprise Modell werden jedoch zusätzliche Werkzeuge zur Verfügung gestellt, die Kunden mit grossen IT-Infrastrukturen einen sehr hohen Mehrwert bringen.

Die Lizenzen werden den Nutzern mit einer unternehmenseigenen Enterprise ID oder einer Federated ID zugewiesen. Diese werden zu 100 Prozent von der IT verwaltet und Ihr Unternehmen behält so die volle Kontrolle über die Lizenzen und die Nutzung. Zudem erleichtern Single-Sign-On-Funktionalitäten die Authentifizierung von einzelnen Anwendern oder Anwendergruppen.

Über das erweiterte Enterprise Dashboard können Sie:

  • eine erweiterte Lizenzverwaltung vornehmen
  • den Zugriff auf Cloud-Dienste und Services steuern
  • verschiedene Administratoren-Rollen vergeben
  • auf vordefinierte Installationspakete zugreifen
  • mit Single-Sign-on bestehende ID Systeme integrieren
  • direkt auf unlimitierten Enterprise Support zugreifen
  • Supportanfragen oder Tickets erstellen und einen Termin mit einem Experten vereinbaren

Eine Migration von VIP für Teams auf VIP Enterprise ist nur in der Erneuerungsphase möglich. In einem vereinbarten Termin mit dem Kunden werden die Migration und die Enterprise Konsole detailliert erklärt.

Nur noch kurze Zeit: Das Promo-Angebot Creative Cloud für Teams

 

Möchten Sie mehr zur Adobe Creative Cloud VIP Enterprise erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ansprechpartner

Guido Strassmann, Software & Lizenzen
Guido
Strassmann
Software & Lizenzen
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Cavelti
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Geberit AG ist Kundin der A&F