«A&F goes health» – Partnerschaft mit der amétiq ag

in
«A&F goes health» – Partnerschaft mit der amétiq AG

Die wachsende Beliebtheit von Apple-Hardware sowie neue Partnerschaften eröffnen uns immer wieder den Weg in neue Branchen. Seit geraumer Zeit beweist sich unser Kompetenzzentrum Apple Solutions beispielsweise in Arztpraxen. Neu führen wir deshalb eine Partnerschaft mit der amétiq ag.

A&F und die amétiq ag arbeiten seit diesem Jahr zusammen und sind so in der Lage, Ärzte von A bis Z zu beraten und eine komplette Infrastruktur für Praxen bereitzustellen. Erste gemeinsam Projekte konnten bereits erfolgreich umgesetzt werden.

Philippe Lindegger, Leiter System Engineering bei A&F sagt: «Partnerschaften wie diese sind für uns sehr wichtig, denn nur so können wir unseren Kunden ein rundum sorglos Paket anbieten.»

Partnerschaft mit Hersteller von Praxissoftware

Die amétiq ag ist Hersteller und Vertreiber von siMed. Das Unternehmen entwickelt ausschliesslich in der Schweiz. siMed entstand auf Basis jahrelanger Erfahrung, enger Zusammenarbeit mit Ärzten und modernsten Technologien und hat seitdem bei über 450 Praxen und 3000 Benutzern in der Schweiz seine Zuverlässigkeit bewiesen. siMed überzeugt als Lösung für die Praxisadministration, zur Führung der elektronischen Krankengeschichte, ist eHealth-Ready und garantiert den Anschluss an das Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier.

Ein Projekt als Beispiel

Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Ansprechspartner

Philippe Lindegger, Leiter System Engineering, Mitinhaber, Mitglied der GL
Lindegger Philippe
Leiter System Engineering, Mitinhaber, Mitglied der GL