Switch PDF-Review-Modul: Das leistungsstarke PDF-Freigabe-Tool

in
Switch PDF-Review-Modul: Das leistungsstarke PDF-Freigabe-Tool

Das neue PDF-Review-Modul von Enfocus ist ein simples aber hilfreiches PDF-Freigabe-Tool mit dem Sie den PDF-Freigabeprozess automatisieren und Ihre Kunden noch besser darin einbinden können.

Mit dem im Frühjahr veröffentlichte PDF-Review-Modul von Enfocus vereinfachen Sie einen PDF-Freigabeprozess spürbar und beziehen Ihre Auftraggeber noch besser in den darin ein.

Damit erfüllen Sie gleich zwei wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche und langfristige Kundenbindung. Einerseits sparen Sie Kosten und andererseits erhöhen Sie die Sicherheit im Produktionsprozess.

PDF-Freigabe-Tool zur Automatisierung des Prozesses

Das Hauptziel der Lösung ist es allerdings, das Hin und Her per E-Mail während eines Druckfreigabeprozesses zu ersetzen und die daraus resultierenden Probleme zu lösen. Dazu bietet das PDF-Review-Modul interessante Möglichkeiten automatisiert und online PDF-Freigaben vom Kunden einzuholen.

Sie sparen sich so die Mühe Highend-PDF-Dateien runterzurechnen und diese dann per E-Mail an den Kunden zu versenden. Das PDF-Freigabe-Tool von Enfocus nimmt Ihnen diese Arbeit ab und versendet automatisch ein Freigabe-Mail mit einem entsprechenden Link auf die gerenderte PDF-Datei. Der Kunde prüft schliesslich in einer HTML5-basierten Benutzeroberfläche die PDF-Datei, macht Anmerkungen, überprüft Farbseparationen/Gesamtfarbauftrag etc., ohne dass eine zusätzliche Software installiert werden muss. Das Dokument wird im Anschluss je nach Konfiguration freigegeben oder abgelehnt und weiter in Ihren Switch-Flow integriert.

Die Komponenten des PDF-Review-Moduls

Die Enfocus PDF Review Technologie besteht aus zwei Komponenten. Einem PDF-Review Webserver, welcher das Rendern der PDF-Datei sowie die Weboberfläche und die Darstellung der PDF-Datei übernimmt. Die zweite Komponente kann aus dem Enfocus Appstore heruntergeladen werden und übernimmt die Ansteuerung des Webservers aus ihrem Switch-Flow. Das PDF-Review-Modul erfordert die Enfocus Switch Core Engine 13 Update 1 oder neuer. Damit der Automatisierungsgrad und die Effizienz möglichst hochgehalten werden kann, wird zusätzlich das Switch Metadaten-Modul empfohlen.

PDF-Freigabe-Tool: Die Key-Features

  • Automatisiertes Einholen von Freigaben für PDF-Dateien
  • Freigabeoptionen sind komplett anpassbar
  • Individualisierbare HTML5-Benutzeroberfläche
  • E-Mail-Vorlage kann an das Corporate-Design angepasst werden
  • Integration in bestehende Switch-Flows
  • Kommentare und Anmerkungen können intuitiv über die Weboberfläche angefügt werden
  • Kontrolle des Gesamtfarbauftrags und einzelner Farbauszüge
  • Darstellung von Ebenen
Möchten Sie mehr zum PDF-Review-Modul von Enfocus erfahren? Melden Sie sich noch heute.

Ansprechspartner

Michael Friedli, System Engineer Applications
Michael
Friedli
System Engineer Applications
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die Media + Print Triner AG erneuerte u.a. ihr Backup-Konzept mit A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F