Profitieren Sie vom Migrations-Promoangebot – Adobe CC

in
Adobe CC Lizenzen zum Promopreis

Arbeiten Sie noch mit CS3 bis CS6 und haben noch keine CC Lizenz? Dann schlagen Sie jetzt bis zum 1. Juni 2018 zu. In dieser Zeit erhalten Sie die Creative Cloud zum Promopreis.

Wechseln Sie zu Adobe CC für Teams und profitieren Sie von zahlreichen neuen Funktionen und modernisierten Workflows mit den bewährten Kreativapplikationen für Desktops und Mobilgeräte. Ihre weiteren Vorteile sind: hohe Planungssicherheit, einfache Lizenzverwaltung und volle Kontrolle über Software. Adobe Creative Cloud für Teams schafft die besten Voraussetzungen für kreative Höchstleistungen.

Bis am 1. Juni 2018  können Sie von Spezialpreisen profitieren. Mit dem Angebot will Adobe ihre Kunden beim Übergang von der Creative Suite auf die Creative Cloud unterstützen.

Vergünstigte Adobe CC Lizenzen: So können Sie die Promo nutzen

Das Angebot gilt vom 7. Mai 2018 bis zum 1. Juni 2018. Adobe bietet den Migrationspreis für Kunden, die die Creative Suite Produkte der Versionen CS3 bis CS6 lizenziert haben («Berechtigte Kunden») und jetzt auf die Creative Cloud für Teams umsteigen möchten. Der Migrationspreis kann nur auf die Menge an Lizenzen angewendet werden, die vom berechtigten Kunden für die Versionen CS3 bis CS6 erworben wurden, und gilt nur, wenn der Kunde für diese Lizenzen nicht bereits ein anderes Sonderangebot zur Umstellung auf die Creative Cloud von Adobe in Anspruch genommen hat («Berechtigte Lizenzen»). Der Migrationspreis gilt nur für die erste Laufzeit (entsprechend anteilsmässig bis zum Renewal Datum, für Neukunden ist eine 12-monatige Mitgliedschaft erforderlich) und nur für Lizenzen, die während des Migrationszeitraums hinzugefügt werden. Nur für Kommerzielle und Government Kunden und nicht für Education.

Möchten Sie Adobe CC Lizenzen zum Promopreis? Melden Sie sich bis am 1. Juni 2018.

Ansprechspartner

Guido Strassmann, Software & Lizenzen
Guido
Strassmann
Software & Lizenzen
Gassmann Digital AG ist Teil des breiten Kundenstammes der A&F
Die NZZ Mediengruppe setzt in Ihrer Multi-Channel-Strategie u.a. auf WoodWing
Die SUVA dürfen wir zu unseren Kunden zählen
Multi-Channel-Publishing- und E-Commerce-Projekt bei der Lehner Versand AG
Funke Mediengruppe ist Kundin der A&F
Die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG ist eines der grössten Verlagshäuser Europas und zählt zu den A&F-Kunden.
 Die Schlütersche zählt zum A&F-Kundenstamm
Geberit AG ist Kundin der A&F
Die Bosch GmbH findet sich unter den A&F-Kundinnen.
Mengis Druck und Verlag AG findet sich unter den A&F-Kunden
Die Allianz zählt zu A&F-Kunden
Die Galexis AG findet sich im Kundenstamm der A&F
Die Impress Spiegel AG würzt ihre Web-to-Print-Shops mit Chili.
Somedia setzt seit 1996 auf den Surseer Integrator A&F
Die Tamedia AG vertraut auf A&F Computersysteme AG
Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer Media AG ist Kunde der A&F
Biella Schweiz AG zählte auf das Know-how der A&F
Die Architekten setzen auf die Abteilung Apple Solutions der A&F
Die Schaeffler Gruppe vertraut auf uns als Systemintegrator
Der TCS setzt auf A&F als Integrator und Partner
RKT setzt auf das DAM SixOMC und auf A&F als Integrator.
Stämpfli vertraut seit Jahren auf A&F als Partner und Integrator.
Die Swissprinters AG vertraut auf A&F